CS Čeština DE Deutsch

Köglers Naturpfad

Die Wanderung können wir mit einem Durchgang des Stadtparks in Krásná Lípa. Der Spazierweg führt uns nachher auf den Gipfel der Kamenná Horka (Steinhübel), von hier bieten sich schöne Ausblicke in den Schluckenauer Gipfel und die Sächsische Schweiz. Vom Steinhübel führt uns der Pfad weiter zu den Kalksteinbrüchen bei Doubice geht der s.g. Lausitzer Verwerfung entlang Richtung Kyjov ( Khaa) und von dort weiter über Vlčí Hora (Wolfsberg) und Zahrady zurück nach Krásná Lípa. Unterwegs können wir vierzigmal stoppen und z.B. Xylophon spielen, oder eine Kopie eines alten Kohlenmeilers durchforschen, in dem seit dem Altertum Kohle hergestellt wurde, in Zahrady eine einmalige geologische Karte betrachten oder vieles über unsere Landschaft und hiesige Geschichte erfahren.

Die Schaffung des Naturpfades verdanken wir dem gebürtigen Schönlinder Rudolf Kögler Nach mehrjähriger Vorbereitung fand am 12. Oktober 1941 die feierliche Eröffnung des Pfades statt. Auch trotz der Kriegsjahre wurde der Pfad auch in den nächsten vier Jahren häufig besucht. Nach dem 2. Weltkrieg wurde er nichtmehr benutzt und wurde erst im Jahre 2006, in Rahmen eines EU-Projektes „Zentrum der Böhmischen Schweiz“ neu errichtet. Im Rahmen dieses Projektes entstanden weitere vier Objekte (Besucherzentrum, Dienstleistungszentrum, Sportareal, Fahrradwege) für die Realisation ist es der Stadt Krásná Lípa gelungen als EU-Fördermitteln und vom Tschechischen Staat 160 Millionen Kč zu bekommen.

Dem Pfad entlang wurden renovier etliche Kapellen, Wegkreuze, Treppen, Wege und Wasserquellen. Neu errichtet wurden Informatiostafeln, Altans, und geologische Karte in Zahrady wurde komplett renoviert. Bei der Erneuerung des Köglers Naturpfades haben auch die Nachkommen von Rudolf Kögler, KČT Krásná Lípa, LČR LS Rumburk, Verwaltungen der CHKO Labské pískovce und Lužické hory, Verwaltung des NP České Švýcarsko, Firma Konstruktiva Konsit, Übersetzer Tomáš Salov, Grundstückseigentümer mitgewirkt. Bei denen allen möchten wir uns bedanken.

Den ganzen Pfad können wir uns in mehrere Abschnitte teilen, und diese dann einzeln, auch mit Kindern, in einen oder zwei Tagen, durlaufen. Im Informationszentrum in Krásná Lípa auf dem Křinické-Platz kann man einen Reiseführer und eine Landkarte in Deutsch oder Tschechisch kaufen.

Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad Köglers Naturpfad

Das Wetter in der Region

Weblinks

Aktueller Blick

Schönlinde - aktueller Blick auf Křinické náměstí

Stadtplan – Krásná Lípa

Stadtplan – Krásná Lípa

Karte – Umgebung von Tetschen

Touristen – Reiseführer

Wir sind auf Facebook